Link überspringen

Dein Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist derzeit leer.

Klicken Sie hier, um den Einkauf fortzusetzen.

Wearables - aktiv vs. passiv

Wenn Sie sich unsere Seite angeschaut haben oder unsere Blogs öfter gelesen haben, dann wissen Sie, dass wir zeitlosen Schmuck mit Bezahlfunktion verkaufen werden. In unserer vorherigen Blogserie haben wir Ihnen bereits von unserer Recherche & wie wir zu diesem Businessplan gekommen sind berichtet. Du liest die Blogs Hier zurück!

Mit diesem Beitrag starten wir eine neue Blog-Reihe, in der wir mehr über den 'Wearable Market' erzählen werden. In diesem ersten Blog erzählen wir dir mehr über den Unterschied zwischen aktiven und passiven Wearables und was wir von den Vor- und Nachteilen halten. 

Der Wearable-Markt wächst seit einigen Jahren rasant. Große Marken wie Apple, Samsung & Google partizipieren an diesem Trend und bringen Smartwatches auf den Markt, mit denen Sie Ihre Gesundheit überwachen, Nachrichten beantworten und bezahlen können. Neben diesen großen Playern bringen auch andere Marken Wearables auf den Markt und es gibt viele neue Unternehmen, die den Vorteil dieses Produkts erkennen und mit der Produktion und dem Verkauf von Wearables beginnen. 
Es gibt zwei Arten von Wearables auf dem Markt, nämlich aktive Wearables und passive Wearables. 

Aktive Wearables kommen am häufigsten in Form einer Smartwatch zum Einsatz. Sie haben einen Bildschirm und müssen aufgeladen werden. Aktive Wearables sind weit verbreitet. Sie können es beispielsweise mit Ihrem Telefon verknüpfen, um die Funktionen Ihres Telefons direkt auf Ihrem Wearable zu nutzen. Sie können auch häufig Ihre Trainingseinheit, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand oder Ihren Schlaf überwachen. Wenn Sie ein aktives Wearable zum Bezahlen verwenden, geben Sie den PIN-Code direkt auf dem Wearable ein.

Ein aktives Wearable hat daher viele Vorteile. Das Active Wearable selbst finden wir weniger attraktiv, da der Bildschirm ein bestimmtes Aussehen hat. Es Der Bildschirm hat immer eine Mindestgröße, denn Sie müssen ihn richtig lesen und verwenden können. Dies schafft Einschränkungen im Design. Außerdem hat ein aktives Wearable fast immer die Form einer Uhr und das sollte ganz nach deinem Geschmack sein. Da Sie das Active Wearable aufladen müssen, um es zu verwenden, müssen Sie möglicherweise einen Tag lang darauf verzichten, weil Sie vergessen haben, es aufzuladen. 
Neben den aktiven Wearables gibt es auch passive Wearables auf dem Markt. Passive Wearables gibt es in Form von Schlüsselanhängern, Uhren, Armbändern und beispielsweise Ringen. Bei passiven Wearables ist nicht sofort erkennbar, dass es sich um ein Wearable handelt. Es könnte genauso gut ein „normaler“ Ring oder ein Armband sein. Sie müssen nicht aufgeladen werden und arbeiten mit einem NFC-Chip. Ein aktives Wearable enthält in der Regel auch einen NFC-Chip, dazu gehört aber auch jede Menge andere Technik! Wenn Sie für die Bezahlfunktion ein passives Wearable verwenden, können Sie bis zu 50 Euro kontaktlos (in den Niederlanden) ohne Eingabe eines PIN-Codes bezahlen. Oberhalb dieses Betrags müssen Sie den PIN-Code am Geldautomaten selbst eingeben. 

Viel interessanter finden wir die passiven Wearables selbst, da man mit dem Design viel mehr Richtungen gehen kann. Sie können unterschiedliche Materialien verwenden und sind weniger abhängig von der Größe, da hier im Gegensatz zu den Active Wearables kein Bildschirm benötigt wird. Bei einem passiven Wearable wird jeder denken, dass Sie ein normales Armband tragen, während Sie es beispielsweise zum Bezahlen verwenden können.  Der Vorteil eines passiven Wearables besteht darin, dass Sie aus einem „Fashion Item“ beispielsweise einen Zahlungsartikel machen können und genau das werden wir mit unserer Wearable-Kollektion tun. Wir hoffen, noch vor dem Sommer unsere erste tragbare Kollektion auf den Markt bringen zu können!
In 2 Wochen posten wir einen neuen Blog in der neuen Blogserie zum Thema Wearables. Wir sagen Ihnen dann, wie Sie die Bezahlfunktion nutzen können und warum dies eine sichere Zahlungsweise ist!

Möchten Sie informiert werden, wenn wir einen neuen Beitrag in unserem Blog veröffentlichen? Erfahren Sie als Erster, wann wir unsere Kollektion platzieren? Oder möchten Sie Rabattaktionen speziell für unsere Mitglieder nutzen? Dann melde dich an Hier Auf. Sie erhalten eine E-Mail, wenn wir einen neuen Artikel veröffentlichen! 
 

Weiter lesen

The research - part 4 - AdornPay

Die Forschung - Teil 4

Onze collectie: Vegan leer

Onze collectie: Vegan leer

Wearables - veilig betalen - AdornPay

Wearables - sicheres Bezahlen

Kommentare

Hinterlasse als Erster einen Kommentar.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.